Überspringen zu Hauptinhalt

Umweltfreundliche Verpackungen

Verpackungslösungen von dymafol

Umweltfreundliche Alternativen zu herkömmlichen Materialien finden Sie bei uns. Profitieren Sie von über 30 Jahren Erfahrung im Bereich Verpackungsmittel. Ganz gleich welche Anforderungen Sie an das Material stellen, wir finden eine umweltfreundliche Alternative.

  • Umstellung leicht gemacht
  • Lösungen für Ihre Branche
  • Qualität zu fairen Preisen
Nassklebeband, Papierklebeband Und Kreppbänder
Adhäsionsbeutel, Druckverschlussbeutel, Flachbeutel, LUPO-Kissen (in Öko).

Umweltfreundlich verpacken

Unsere Leistungen im Überblick

Umweltsiegel - So wird Ihr Engangement sichtbar

Ein Bild sagt oft mehr als tausend Worte. Umweltsiegel fallen auf und bieten Ihren Kunden Orientierung. Gleichzeitig dokumentieren sie Ihren Einsatz in Sachen Umweltschutz.

Wir beraten Sie zur möglichen Verwendung von Umweltsiegeln auf Ihren Verpackungen.

Unser Sortiment

Umweltfreundliche Verpackungen im Überblick

Adressieren und Kennzeichnen

Papierbegleittaschen und PapieretikettenPapierbegleittaschen als Alternative zu herkömmlichen Lieferscheintaschen aus Polyethylen. Außerdem recyclingfähige Papieretiketten.

Folien und Beutel

Adhäsionsbeutel, Druckverschlussbeutel, Flachbeutel, LUPO-Kissen (in Öko).Breite Auswahl an bio basierenden Folien und Beuteln, wie z.B. Adhäsionsbeutel, Druckverschlussbeutel, Flachbeutel, LUPO-Kissen (in Öko).

Klebeband

Nassklebeband, Papierklebeband und KreppbänderUmweltfreundliche Alternativprodukte in unserem Sortiment: Nassklebeband, Papierklebeband, Kreppbänder.
Eigenschaften: Klebstoff auf pflanzlicher Basis, rohölfrei und biologisch abbaubar.

Füll- und Polstermaterial, Oberflächenschutz

Bei uns finden Sie zahlreiche umweltfreundliche Alternativen wie z.B. Papierpolstersysteme (SpeedMan + PaperJet), Rollenwellpappe, Seiden- und Packpapiere, papierbasierende LUPO, Bio-Chips (FloPack), Isoliereinsätze aus Jute, LUPO-Kissen (in Öko).

Palettensicherung

umweltfreundlich verpacken mit PET-UmreifungsbandAuch für die Sicherung Ihrer Paletten finden Sie in unserem Sortiment Produkte aus recyceltem Material wie z.B. PET-Umreifungsband und Kantenschutzwinkel.

Papier, Karton und Wellpappe

Packpapier, Rollenwellpappe und Seidenpapier aus recyceltem MaterialUmweltfreundlich da aus recyceltem Material: Standard-Faltkisten, Wellpappformate, Seiden-und Packpapiere, Rollenwellpappe.

Versandverpackungen

Umweltfreundlich verpacken mit Papier, Karton und WellpappeUnsere Versandverpackungen sind doppelt biologisch: Bereits aus recyceltem Material lassen sie sich nach Nutzung erneut recyclen. U.a. im Sortiment: Jiffy-Versandtaschen, Klapp- deckelschachteln, Stülpschachteln und Versandrohre.

Umweltfreundliche Lösungen

Materialien im Überblick

Nachwachsende Rohstoffe sind land- und forstwirtschaftlich erzeugte Produkte, die nicht der Futter- und Nahrungsherstellung dienen.

Dazu gehören u.a. Holz für die Papier- und Pappeherstellung und Stärke aus z.B. Mais, Zuckerrohr oder Kartoffeln.

Vorteile: da nachwachsend, sind diese Rohstoffe fast unendlich und werden immer bedeutender für die Verpackungsindustrie.

Nachteile: wenn das „Ernten“ dieser Produkte nicht wirtschaftlich gesteuert wird, droht die Gefahr einer ökologischen Misswirtschaft, wie z.B. im Amazonasgebiet, wo Regenwald für die benötigten Anbauflächen von Zuckerrohr, geopfert wird.

Papier/Karton

  • Kantenschutzleisten
  • Nassklebeband
  • Papierbegleittaschen
  • Papieretiketten
  • Papierklebeband
  • Papierpolstersysteme
  • Rollenwellpappe
  • Seiden + Packpapiere

Wellpappe

  • Kartonagen
  • papierbasierende LUPO
  • Rollenwellpappe
  • Versandverpackungen

Füll- und Isolierverpackungen

  • Bio-Chips (FloPack)
  • Isolieransätze aus Jute

(biobasierende) Folien

  • Adhäsionsbeutel
  • Druckverschlussbeutel
  • Flachbeutel
  • LUPO-Kissen
  • Zellulosebeutel

Der Einsatz von recycelten Verpackungsstoffen wird immer wichtiger. Die Recyclingquoten für die einzelnen Produktsparten sind das wichtigste Instrument zum neuen Verpackungsgesetz und wurden vom Gesetzgeber neu festgelegt (VerpackG vom 01.01.2019).

U.a. werden Papierabfälle zu Wellpapp- und Packpapieren verarbeitet, PET-Flaschen zu PET-Umreifungsbändern, Folienabfällen zu Folienprodukten mit Regeneratanteilen.

Papier / Wellpappe

  • Kartonagen
  • Packpapiere
  • Papierbasierende LUPO
  • Papierpolstersystem
  • Rollenwellpappe
  • Versandverpackungen

Folien

  • Dokumententaschen
  • LDPE-Folienprodukte
  • LUPO Kissen
  • PE-Folien Etiketten
  • PET-Umreifungsband
  • Textilversandtaschen

Biobasierende Kunststoffe bestehen zu einem Anteil aus nachwachsenden, pflanzlichen Rohstoffen, z.B. Zuckerrohr. Dieser Anteil muss nicht definiert sein, ist aber ausschlaggebend für entsprechende Umweltlogos, wie z.B. TÜV Austria: OK-biobased – 1 bis 4 Sterne.
Ein weiteres Kriterium ist, ob diese Kunststoffe biologisch abbaubar, also über den Haushalt, oder industriell kompostierbar sind.

Green-PE

  • Flachbeutel
  • Schlauchfolien

PLA

  • Flachbeutel
  • Schlauchfolie

Bio-Folie

  • Adhäsionsbeutel
  • Druckverschlussbeutel
  • Flach-, Halb- + Schlauchfolie
  • Flachbeutel
  • LUPO-Kissen

In vielen Bereichen, werden durch neue Herstellungsverfahren Materialien reduziert, das heißt, die Materialstärken von Papieren und Folien minimiert.

Bei Wellpapppapieren z.B. Primärfasern durch recycelte Qualitäten ersetzt, oder bei Folien durch neue Technologien Folienstärken bei vergleichbarer Qualität bis auf 50% minimiert, z.B. bei Stretchfolien von 23µ auf 10µ, oder Luftpolsterfolien von 80µ auf 50µ.

Wellpappe

  • Rollenwellpappe

Folien

  • Dokumententaschen
  • LUPO-Kissen
  • Stretchfolien

Kontaktieren Sie uns

Für umweltfreundliche Verpackungen

  • Beratung und Verpackung aus einer Hand
  • Kompetenz seit 1984
  • Umweltfreundlich verpacken leicht gemacht
06051 914 17-14

Ihre Ansprechpartnerin
Susanne Janz

An den Anfang scrollen